In einem rot-silbernen gespaltenen Schild im roten Schildteil ein silbernen Topfhelm, im silbernen Schildteil eine rote mit sieben Enden bewehrte Elchschaufel.

Auf dem rot-silbernen bewulsten Helm mit rot-silbernen Helmdecken zwei rote Elchschaufeln je 7-fach bewehrt.
Das Wappen ist im „Siebmachers großes Wappenbuch: Die Wappen bürgerlicher Geschlechter Deutschland und Schweiz Band 13 Teil 5“ eingetragen.

Facebook

Heimlich´s on Facebook:

www.facebook.com/heimlich.silinger